Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz
dede enen

Videos

Galerie

Galerie Nachkommen

Augustin v. Acordelli / Lauritz J mit Ingrid Langrock S erfolgreich
Acordina v. Acordelli / Calypso mit Marina König S* siegreich
Aspen B v. Acordelli/Goldkäfer mit Riad Landoulsi: S-erfolgreich
Archimedes v. Acordelli/ Chaplin mit Sophia Keck (Amateur): S-erfolgreich
Abrakadabra FBW
Acantara mit Tim Casper
Acantara mit Tim Casper
Amadeus von Acordelli / Linaro mit Manuel Friedrichs
Acoro v. Acordelli / Rio Negro S-Dressur platziert unter Annika Schmid

Acordelli

  • Braun
  • 168  cm
  • Baden-Württemberger
  • 400,-€ Anzahlung 400,- bei Trächtigkeit
  • Walter Frank, Blaufelden
Acord II Ahorn Z Almé
Heureka Z
St.Pr.St. Ribecka Calypso I
Gerlis
St.Pr.St. Corina Cor de la Bryère Rantzau xx
Quenotte B
Ragna Landgraf I
Elma

Der bildschöne Birkhof’s Acordelli FBW besticht durch seinen Typ und seine Ausstrahlung. Ausgestattet mit einer herausragenden Galoppade gewann er viele Springpferdeprüfungen bis zur Klasse M. Er qualifizierte sich fünf- und sechsjährig für das Bundeschampionat. Trotz einer schweren Verletzung kehrte er erfolgreich zurück und war unter Lisa Casper im Juniorensport aktiv.

 

Informationen zur Abstammung

Sein Vater, Acord II, war HLP-Sieger mit beeindruckenden Noten im Springen und der Rittigkeit. Er war auch VizeBundeschampion des deutschen Springpferdes.

Die Mutter von Acord II, St.Pr.St. Ribecka, war Siegerstute ihres Jahrgangs in Holstein und führt das Blut des renommierten Vererbers Calypso I. Acordellis Mutter, St.Pr.St. Corina (Stamm 6085), vereint die Gene von Cor de la Bryère und Landgraf I, zwei der erfolgreichsten Vererber der Holsteiner Zucht.

Vererbung

Acordelli vererbt, wie man es sich wünscht: typstarke und unkomplizierte Pferde mit bester Bewegungsqualität und ausgezeichneter Springveranlagung. Mit sieben gekörten Söhnen, einer Landessiegerstute, Leistungsprüfungssiegern, Finalisten bei Championaten und zahlreichen Nachkommen mit Platzierungen in Springen, Dressur und der Vielseitigkeit bis zur Klasse S zeigt sich seine Vererbungskraft in verschiedenen Disziplinen.

Das erklärt, warum Acordelli auch mit seinen 24 Jahren bei den Züchtern immer noch sehr beliebt und stark frequentiert ist.

Er ist besonders beliebt bei Amateursportlern, da seine Nachkommen für ihre Unkompliziertheit bekannt sind.

Acordelli vererbt reinerbig braun.


Zugelassen für Oldenburg, Westfalen, Italien und DSP

Kein WFFS-Träger

Versand: Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag

TopTop