Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz
dede enen

Facebook

Terminkalender

« September '22 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

News

11.02.2022

Anmeldeformular Hengstvorstellung

11.02.2022

Hengstvorstellung 2022

Liebe Pferdefreunde!
 
Vier Neuzugänge für die Saison 2022!
Wir freuen uns, dass wir unsere Hengstvorstellungen 2022 wieder live durchführen dürfen!!
So gut unsere letztjährige Onlinevorstellung auch angenommen wurde, sie ersetzt nicht den persönlichen Kontakt und die Live-Atmosphäre!
Stand 02.02.2022 dürfen Sie unsere Hengstvorstellung unter 2 G Voraussetzung besuchen, zugelassen sind pro Vorstellung max. 500 Zuschauer.
Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus, dann bekommen Sie ihre Karte im Vorfeld per Post zugeschickt.
 
Bitte melden Sie sich rechtzeitig an:
e-mail: info@gestuet-birkhof.com
Fax: 07162-25276
Telefon: 07162-29886
 
Termine: Samstag 5. März 18.30 Uhr
              Sonntag 6. März 13.30 Uhr

Eintritt: 10,-€  (Sollten sie im Jahr 2022 einen Hengst unserer Station nutzen, bekommen Sie gegen Vorlage der Eintrittskarte eine Trächtigkeitsuntersuchung auf dem Gestüt Birkhof gratis!)

(Für Züchter des Zuchtjahres 2021 ist die Veranstaltung kostenlos)

Wir freuen uns auf Sie!!

11.02.2022

Happy Birthday Don Diamond

06.02.2022

Jubiläumsfestival auf dem Gestüt Birkhof

Dankbar geht der Blick zurück auf die unglaubliche Leistung von Alfred und Eleonore Casper, die den Birkhof von der kleinen Hofstelle mit Schweinezucht zu einem international anerkannten Gestüt entwickelt haben.
Hochmotiviert und voller Ideen geht der Blick voraus in die Zukunft.

Und dieser vor allem auf das Jahreshighlight: das Jubiläumsfestival vom 28. bis 31. Juli 2022, welches einen bunten Strauß an hippologischen Leckerbissen bieten wird:
Mit den Dressur-Tagen, die im vergangenen Jahr so fulminant Premiere feierten. Geadelt werden diese im Jubiläumsjahr durch eine Etappe des Louisdor-Preis, dem Nachwuchspferde Grand Prix für acht- bis zehnjährige Pferde. Zu den bisherigen Siegern zählen z.B. Weihegold OLD oder TSF Dalera BB. Der Louisdor-Preis garantiert Top-Sport mit einem erlesenen Starterfeld.
Und nicht nur das: Thomas Casper gelang es, eine Qualifikation für den iWEST Dressur Cup, der Serie für den Dressursport in Baden-Württemberg und Bayern schlechthin - mit begehrtem Finale bei den German Masters in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle- auf sein Gestüt zu holen.

Doch der Birkhof wäre nicht der Birkhof, wenn nicht auch für die junge Garde der Dressurpferde Top-Prüfungsniveau geboten wäre. Und so verwundert es nicht, dass auch die Bundeschampionatsqualifikationen für fünf- und sechsjährige Dressurpferde in Donzdorf halt machen. 

Das bewährte Programm aus dem Premierenjahr mit Touren für Grand Prix, U25 und Junge Reiter, Junioren, Amateure und auch Kinder werden am letzten Juliwochenende dafür sorgen, dass sich die Crème de la Crème der Dressurszene auf dem Birkhof versammeln wird.

Die große Geburtstagsfeier, der Gala-Abend, steigt am Samstagabend:

Atemberaubend, mitreißend, faszinierend, emotional wird es dann unter Flutlicht bei hoffentlich bestem Sommerwetter werden, wenn Schaunummern, die die gesamte Palette des Pferdesports abbilden, die Zuschauer in ihren Bann ziehen. Und wenn das letzte Pferd die Bahn verlassen hat, heizt eine Live-Band den Geburtstagsgästen kräftig ein, zieht sie zu einem geselligen Get-Together auf den großen Sandplatz und lässt so den Tag für alle in unnachahmlichem Ambiente ausklingen.

Natürlich stehen auf dem Birkhof ganz besonders die Züchter im Mittelpunkt. Und so auch im Jubiläumsjahr: Das traditionelle Birkhof Fohlenchampionat bildet am Sonntagmorgen den Auftakt für den hochkarätigen Finaltag mit den entscheidenden Prüfungen im Louisdor-Preis und iWEST Dressur Cup. Und: wer weiß: vielleicht sichert sich der ein oder andere Top-Dressurreiter gleich einen ganz besonderen Zukunftskracher im Fohlenalter…

Die im zwei Jahresturnus stattfindende Tierärztetagung zieht eine weitere Gästegruppe in die Heimat von Don Diamond, Ciacomo und Co.. Und auch die werden sich wie immer herzlich aufgenommen und familiär betreut fühlen. Dafür ist der Birkhof bekannt und darauf wird stets ganz besonderer Wert gelegt.

Neben all der Feierei verliert das Gestüt Birkhof nie den Blick für die Basis und für Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. So wird es wieder - und in diesem Jahr ganz besonders groß angelegte und nachhaltige Charity-Aktionen geben.

Es wird angerichtet sein – vom 28. bis 31. Juli 2022 – auf dem Gestüt Birkhof – das ist gewiss.

04.02.2022

Esperanto - Unser Neuzugang der DSP Körung

Esperanto ist ein hochmoderner, formschöner Junghengst aus der in den letzten Jahren züchterisch und sportlich immer mehr in den Focus tretenden E-Linie. Mit drei dynamischen Grundgangarten und einer überlegenen inneren Einstellung überzeugte er die Körkommission in München.
Informationen zur Abstammung:
Sein Vater Escamillo war 2021 Vize-Weltmeister der sechsjährigen Dressurpferde und bekam den Weltmeyer Preis verliehen. Auf der Hannoveraner Hauptkörung stellte er, aus einer De Niro Mutter, die mit 700000,-€ zugeschlagene Preisspitze.
Schon im Jahr 2018 legte Escamillo seinen 14-Tage-Test mit 9,08 und seinen Sporttest mit der sensationellen Note von 9,36 ab.
Grand Prix Sieger Escolar ist schon heute als Stempelhengst zu bezeichnen. Unter Reitmeister Hubertus Schmidt zählt Escolar zum Deutschen Olympiakader, bis heute stellte er 35 gekörte Nachkommen und zahlreiche Auktionspreisspitzen.
Nicht weniger interessant ist Esperantos Mutterlinie. Die 2.Mutter Residenz stellt sechs sporterfolgreiche Nachkommen darunter drei Grand Prix erfolgreiche. Quando Queen und Quatarina sind sogar Vollgeschwister zu Mutter Quintessa. Quintessa legte vor ihrem Zuchteinsatz eine überdurchschnittliche ZSP ab
(Trab, Galopp, Schritt: 8,0 Rittigkeit: 8,5)
Mit DSP-Elitehengst Quaterback steht ein weiterer Grand Prix erfolgreicher Starvererber in der fallenden Vaterlinie. Mit 73 gekörten Hengste und unzähligen Grand Prix erfolgreichen Nachkommen schreibt Quaterback schon heute Zuchtgeschichte
Rubin Royal steht für Rittigkeit und Leistungsbereitschaft.
Das erwarten wir von seinen Nachkommen:
Züchterisch ist Esperanto durch die immense Leistungsdichte seiner Gene für unsere Züchter hochinteressant und auch sportlich wird Esperanto sicherlich keine Probleme haben, in die Fußstapfen seiner so erfolgreichen Vorfahren zu treten.
31.01.2022

Thapelo - Linienzucht vom Feinsten

Nicht nur die sportlichen Erfolge überzeugen.
Die hochinteressante Genetik der St.SprSt.Fatima  taucht sowohl über die Mutter von Topas als auch über die Mutter von Lord Leopold auf. Das große Potential des bedeutenden Stammes der Finnländerin ist im Pedigree von Thapelo dadurch doppelt verankert, was auf eine große Vererbungssicherheit schließen lässt. Fatima stellte 3 gekörte Hengste und sieben sporterfolgreiche Nachkommen, davon waren zwei im Grand Prix Sport erfolgreich. Eine herausragende Zuchtleistung!
Thapelo ist ein Sohn des Grand Prix-erfolgreichen Topas und wurde 2019 in München gekört nun vertritt er das begehrte Blut des Totilas auf dem Gestüt Birkhof.
Erst kurz unter dem Sattel wurde er 2019 Vize-Landeschampion und in Nördlingen Vize-Süddeutscher Champion. Dies spricht für seine Leistungsbereitschaft und Rittigkeit in Verbindung mit einem erstklassigen Temperament. Thapelo qualifizierte sich 2020 und 2021 fürs Bundeschampionat und stand 2020 im Finale. Seine Mutter stammt vom vererbungsstarken und ebenfalls im Grand Prix Sport erfolgreichen Lord Leopold, Züchterisch sehr interessant ist außerdem seine dritte Mutter, die vom züchterisch sehr geschätzten Holsteiner Hengst Contendro I stammt.
Das gibt Thapelo seinen Nachkommen mit:
Wir sind überzeugt, dass Thapelo sehr gute Bewegungsqualität und Rittigkeit in Verbindung mit bester Arbeitseinstellung und bestem Temperament vererbt. Alles Eigenschaften, die er selbst besitzt und durch die sowohl Vater Topas wie auch Muttervater Lord Leopold überzeugen konnten.
Siegerhengst Westfalen 2020 von Fair Game-Destano Züchter Konrad Mensch aus Erolzheim
28.01.2022

Fair Game - toller Vererber

Fair Game und seine Nachkommen sind in aller Munde! Erst kürzlich bei der Körung im Rahmen der Süddeutschen Hengsttage in München wurde wieder klar, welche Qualitäten Fair Game als Vererber auszeichnen!

Erfolgreiche Fair Game Nachkommen:

  • Fair Game - Sandro Hit (Z: Ernst Rus) Prämienhengst im Rahmen der Körung in München
  • Fair Game -Hochstern (Z: Heike Neubauer) Gekört in Westfahlen
  • Firefly (Fair Game - Fürst Heinrich Z: Gebhard Geiger) Landeschampion 2021
  • Fair Game - Destano (Z: Konrad Mensch) Siegerhengst in Westfahlen 2020 wechselte für 800.000 € zu Helgstrand Dressage nach Dänemark

26.01.2022

Filox

Mit dem bewegungsstarken Junghengst Filox, der mit überragender Mechanik ausgestattet ist, ergänzt ein weiterer Hengst aus dem Hause Rothenberger die Hengstriege auf dem Gestüt. Der in Hannover gekörte Junghengst befindet sich im gemeinsamen Besitz des Mannschaftsolympiasiegers Sönke Rothenberger und des Gestüts Birkhof. Filox besitzt alles was ein Dressurpferd für das große Viereck braucht-Bewegung, Typausprägung und allerbeste Interieurwerte.
Informationen zur Abstammung:
Vater Fidertanz , selbst Siegerhengst, Vizebundeschampion , Grand Prix erfolgreich und Vater von 59 gekörten Hengsten wurde 2021 vom Hannoveraner Verband zum Hengst des Jahres gekürt. Filox stammt aus dem Stamm der Dolinda. Aus diesem Stamm kommt u.a. Showtime FRH, der unter Dorothee Schneider olympisches Gold erlangte. Filoxs Muttervater Bordeaux und auch Donnerhall haben die Dressurpferdezucht stark beeinflusst. Im weiteren Pedigree folgt Blutanschluß über Matcho AA und Gribaldi.
Das erwarten wir von Filox:
Durch die hohe Dressur-Zuchtwertschätzung seiner Ahnen ergibt sich eine große Vererbungssicherheit. Dieser hannoveraner Junghengst bereichert unser Dressurlot - wir freuen uns auf ihn!

TopTop