Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
dede
13.10.2015

Lord Leopold stellt Siegerstute und drei Klassensiegerinnen auf der Landesschau!

2015 war das Jahr unseres achtjährigen Lord Leopold: Sein sportliches hoch erfolgreiches Debüt in Intermediaire I und II-Prüfungen mit Nicole Casper wurde von seinen drei- und vierjährigen Nachkommen ebenso erfolgreich auf den Championaten von Tübingen über Nördlingen und Warendorf begleitet.

Loreana und Lord Blackwood waren gefeierte Champions! Am 3. Oktober 2015 stellte Lord Leopold nochmals seine überragende Vererbungsleistung auf der Landesstutenschau in Weilheim/Teck unter Beweis: Hier stellte er die Sieger- und Reservesiegerstute der Gesamtschau! Die vierjährige Lady Darcy aus einer Mutter von Likoto xx/Wolkentanz kürte die Richtercrew zur Siegerstute der 16. Franz-Strahl-Schäfer-Schau. Ein weiterer Erfolg für Franz Stöferle aus Laupheim, der Züchter der Lady Darcy ist, und sich zu Beginn des Jahres bereits über den Sieg in der Leistungsprüfung in Marbach freuen durfte. Im Besitz ist die dunkelbraune Stute, die auch die Altersklasse der vier- und fünfjährigen Stuten dominierte, von Joachim Giersch ebenfalls aus Laupheim.

Zur Reservesiegerin der Schau und zur Siegerstute in der Klasse der dreijährigen Stuten kürte die Richterkommission Lorena. Die bayerische und Süddeutsche Championesse der dreijährigen Stuten und Wallache und Bundeschampionatsfinalistin mit Meike Lang stammt aus der Zucht der Zuchtgemeinschaft Heimpel in Kressbronn. Zu Hause ist Loreana auf dem Birkhof:  Thomas Casper ersteigerte sie auf der Fohlenauktion in Nördlingen vor drei Jahren.

Im Feld der zweijährigen Stuten stellte ein weiteres Mal Lord Leopold die Siegerin. Diese ist im Besitz von Jürgen Casper. Ihre Abstammung ist Lord Leopold mal Van Deyk, stolzer Züchter der Stute ist Stefan Haas aus Ilshofen. Und auch die Reservesiegerin der vier- und fünfjährigen Stuten hat den dunkelbraunen Lord Sinclair-Sohn zum Vater: Little Rose gezogen aus der Vollschwester unseres ehemaligen Spitzen-Vollblüters Heraldik xx. Little Rose ist ein Eigengewächs und wurde in dieser Saison hoch erfolgreich von Nicola Haug auf den Championaten vorgestellt.

Die Siegerin der zweijährigen springbetont gezogenen Stuten stellte Quinto’s Chamb in Anpaarung mit einer Stute von Grand Cru abstammend. Sabine Ziegler aus Nürtingen ist Züchterin und Besitzerin der Siegerin.

TopTop