Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz
dede enen
02.01.2016

Drei Mal "Casper" in den Nachwuchskadern

Der Pferdesportverband Baden-Württemberg hat die Landeskader der Nachwuchsreiter neu berufen: In den Kader der Dressur-Ponyreiter wurde Lisa Casper berufen.

Mit ihrem Pony Bonaparte sammelte sie zahlreiche Platzierungen der Klasse L in der vergangenen Saison. Auch ihre Schwester Anna und ihre Cousine Ina sind einmal mehr im Landeskader Dressur der Junioren vertreten.

Landesmeisterin Anna Casper, die in der Saison 2015 mit ihrem Satchmo bis in die schwere Klasse durch startete und auch gleich siegreich war, sicherte sich Mitte Oktober ihre erste S-Platzierung und wurde für einen Start Anfang Januar beim K&K-Cup in Münster nominiert.

Etwas verzögert aufgrund einer Verletzungspause startete Ina Casper in die Saison 2015 und konnte mit ihrem Württemberger Leonardo G ebenso ihre ersten Schleife in einer S-Dressur holen.

Unter den strengen Augen ihres Trainers Oliver Luze haben die Casper-Mädels in den Wintermonaten fleißig trainiert und man darf auf die Saison 2016 gespannt sein!

TopTop