Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz
dede enen
15.09.2022

DJM in Verden

Pia Casper und Birkhof´s Fair Game OLD in den Top Ten

Der starke Auftakt in der 1. Wertungsprüfung mit 71,892% und Platz 5 sicherten der 17-jährigen Schülerin und dem 9-jährige Hengst trotz Pech in der 2. Wertungsprüfung die Finalteilnahme.
In der Final-Kür (73,775%, 8.) stellte Pia dann einmal mehr unter Beweis, dass sie zu den Besten ihrer Altersklasse gehört, und so schloss sie die Deutschen Meisterschaften 2022 in den Top Ten auf Platz 8 ab.
Damit war sie beste Teilnehmerin aus Baden-Württemberg.
„Ich freue mich, dass ich einen solch herausragenden Hengst reiten darf. Meinen beiden Heimtrainern Kalli Streng und meiner Mama bin ich sehr dankbar für ihre Unterstützung. In diesem Vierer-Team können wir noch ganz viel schaffen“, so Pia.
Wir sind stolz und glücklich, dass sich Pia mit unserem Vererber erneut in der deutschen Spitze etablieren konnte.

Ihre Schwester Lisa stellte mit der Sir Alfred-Tochter Samoa eines der elegantesten Paare der Meisterschaften dar. Mit sicheren Runden platzierte sich unsere angehende Studentin, die das Wochenende davor noch ihr Debut auf den Bundeschampionaten gab, im Mittelfeld und schloss auf dem 26. Platz ab.

Herzlichen Glückwunsch allen Deutschen Meistern in der Dressur und viel Glück allen Springern bei ihren Deutschen an diesem Wochenende in Verden!

TopTop