Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
dede
02.11.2014

PSA-Finale: Crash v. Con Spirito 2.

Gleich zwei Birkhof-Nachkommen konnten sich im Finale der PSA-Tour (Springpferdetour für vierjährige süddeutsch gezogene Springpferde) im Schlosspark zu Donaueschingen platzierten. Nur Philipp Weishaupt mit Con Dition musste der Con Spirito-Sohn Crash aus der Zucht von Karl-Friedrich Leber den Vortritt lassen. Alexander Kern präsentierte den im Besitz von Wolfgang Koppensteiner stehenden Wallach hervorragend und platzierte ihn mit einer fehlerfreien Runde und der Wertenote 8,0 auf Platz zwei. Auf Rang acht platzierte Elisabeth Meyer den Ciacomo-Sohn Casaraki aus der Zucht von Diana Rupp und im Besitz von Harald Streicher.

TopTop