Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
dede
30.06.2015

Halunke FBW auf Platz zwei in Strzegom

Heraldik-Sohn möglicher EM-Kandidat für Michael Jung

In der langen drei Sterne-Prüfung im polnischen Strzegom sattelte Michael Jung den Heraldik-Sohn Halunke FBW (Zü. Josef Brielmayer). Mit einem souveränen Geländeritt, einer guten Dressur und einer fehlerfreien Rund im abschließenden Springen sicherte sich Halunke FBW Platz zwei hinter fischerTakinou, ebenfalls mit Michael Jung im Sattel. Halunke FBW hat mit dieser Platzierung die notwendige Qualifikation für eine Nominierung für die Europameisterschaft im September in Blair Castle erfüllt. Wir erinnern uns: 2013 gewann Michael Jung mit dem Heraldik-Sohn EM Gold sowohl in der Einzel- als auch in der Mannschaftswertung.

TopTop