Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz
dede enen
07.07.2016

Tübingen Finale - tolle Erfolge

Die dreijährige Rappstute Sezua von Sezuan aus der Mutter von Lord Leopold und Topas gewinnt mit 8,2. Lütter Lord von Lord Leopold / Dr. Jackson wird 2.ter.Beide Pferde wurden von Nicola Haug vorgestellt. L`ansamur von Lord Leopold / French Kiss belegte unter Meike Lang Platz vier.
Bei den 4-jährigen überzeugten die Nachkommen des Lingh.
Auf Platz zwei setzte sich Limited Edition Von Lingh / Weltmeyer unter Anna-Lisa Schepper. Platz drei ging an La Bamba von Lingh / Sandro Hit und Platz vier an Löwenherz von Lingh / Wolkentanz.

TopTop